Systemisches Coaching und Veränderungsmanagement

Als systemischer Coach verstehe ich mich als Prozessbegleiterin und Impulsgeberin. Ich unterstütze Sie dabei, eine maßgeschneiderte und passende Lösung für Ihr berufliches Anliegen/Problem zu finden.

Im Vordergrund  des Coachings stehen die Selbstreflektion und die Weiterentwicklung. Dabei wird der Blick auf Ihr gesamtes soziales System gerichtet, Beziehungen und Wechselwirkungen werden deutlich.

Im Rahmen des Coachings treffen wir uns im vertraulichen Rahmen (face-to-face) und ich biete Ihnen Hilfestellungen in Form von Fragen, Strukturierung, Zusammenfassungen und methodischen Tools an, damit Sie sich mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und eigenständig Ihre Lösung finden können.

 

Unsere Zusammenarbeit im Coaching ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen und Ihrem Willen zur Veränderung. Sie besitzen alle Ressourcen, Fähigkeiten und das Wissen, um Ihr Leben besser zu machen und es zu verändern. Im Rahmen des Coaching-Prozesses entscheiden Sie, was gut für Sie ist und ob Sie es wollen.

 

Meine Begleitung erfolgt bedarfs- und situationsgerecht durch auf Sie zugeschnittene Arbeitsschritte. Durch das gemeinsame Denken und Betrachten einer Situation, erweitern Sie Ihre Blickwinkel auf Ihr Thema. Dadurch rücken mögliche - aber vielleicht derzeit begrabene - Handlungsmöglichkeiten erneut in Ihren Fokus. 

 

Die erzielten Lösungen und Ergebnisse sollen für Sie möglichst konkret, umsetzbar und nachhaltig sein.

Berufliche   Themen könnten sein:

  • Vom Kollegen zur Führungskraft/
    Rollenklärung

  • Übernahme von neuen Aufgaben

  • Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern

  • Berufliche Orientierung

  • Selbstmanagement

 


 

Sie wünschen sich die Begleitung und Zusammenarbeit im Coaching in einer anderen Form? Dann kann ich Ihnen noch diese zwei Wege anbieten: